Fotomontage series fotoreihe akt fotomontage schwarzweiß brüche rabea peter

„Brüche“

eine chiffristische Fotoserie 2012 In jedem Charakter, oder jeder Beziehung zwischen Charakteren operieren gegensätzliche Strömungen, die das zerbrechliche Gleichgewicht halten. Ein auch nur nebensächlicher Impuls kann die Balance erschüttern, die sich gegenseitig haltenden Kräfte entfesseln, sie sich verstärken lassen: bis der Bruch sichtbar wird.

„Mensch und der eigene Raum“

Eine Chiffristische Fotoreihe 2012 Die Fotoreihe beschreibt die Symbiose, die ein Mensch und sein Raum miteinander eingehen, einander beeinflussen, schmücken und binden; sie miteinander verwachsen.